Farben sprechen eine deutliche Sprache –
man muss sie nur verstehen:

Schon Johann Wolfgang von Goethe hat sich in seiner Schrift "Zur Farbenlehre" mit dem Phänomen Farbe in seiner Gesamtheit befasst.
Aus seiner Anschauung leitete er die psychologische Wirkung der Farben auf die Menschen ab und entwickelte eine Art Farbenpsychologie.

Rot – die Farbe der Liebe, sinnbildlich für Leidenschaft, Kraft und Energie.

Blau – lässt uns entspannen, die Weite eines klaren Sommerhimmels spüren und beruhigt unsere Emotionen.

Grün – die Farbe der Hoffnung, des Frühlings, des keimenden Lebens.

Gelb – wirkt stimulierend, belebt und weckt die kreativen Fähigkeiten in den Menschen.

Weiss – Sinnbild für Reinheit, Stille und Leere. Weiss kann – richtig eingesetzt – die Wirkung von allen Farben verstärken.
 

 
Gerne beraten wir Sie bei ihren Plänen, Farben gezielt und wirkungsvoll einzusetzen – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
» Kontaktieren Sie uns